Stellenangebot

Die Stiftung Schloss Dyck in Jüchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sekretariatskraft (m/w/d) für den Bereich des Vorstands in Teilzeit 20 Stunden

Die Stiftung Schloss Dyck betreut eines der kulturhistorisch bedeutendsten Wasserschlösser des Rheinlandes, regional eingebettet in die Region Jüchen, umgeben von den Metropolen Mönchengladbach, Düsseldorf und Köln. Die Anlage mit seinem 75 ha großen Park zählt zu den herausragenden Gartenanlagen in NRW, jährlich besuchen rund 300.000 Besucher Schloss Dyck. Ziel der nächsten Jahre ist die erste klimaneutral betriebene Schloss- Parkanlage in Deutschland zu werden.

Wir richten unsere ganze Aufmerksamkeit darauf, unseren Gästen mit unseren Angeboten und Veranstaltungen ein individuelles, sinnliches Erlebnis in einem einmaligen kulturhistorischen Ambiente zu bieten. Dabei ist es uns wichtig, dass wir unseren Dienstleistungsanspruch in der Gastronomie täglich bei unseren Besuchern und Gästen einlösen.

Ihre Aufgaben sind …

  • aktive Unterstützung des Vorstandes der Stiftung in organisatorischen und administrativen Belangen
  • Durchführung der allgemeinen Büroorganisation inkl. Postein- und ausgang, Empfang von Gästen, Ablage, Wiedervorlage etc.
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung von Förderanträgen und bei der administrativen Durchführung von Förderprojekten
  • Erstellung von Präsentationen, Statistiken, Entscheidungsvorlagen und Protokollen in Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den Fachabteilungen
  • Vor- und Nachbereitung von internen Teambesprechungen
  • Planen und Vorbereiten von Terminen und Reisen
  • Leitung und Unterstützung des allgemeinen Sekretariats der Stiftung

Wir wünschen uns …

  • abgeschlossene Berufsausbildung im Büromanagement oder im kaufmännischen Bereich, ggf. Quereinsteiger z.B. aus der Hotel- und Tourismusbranche, evtl. auch mit Bachelorstudium
  • sicherer Umgang mit MS-Office, gängigen Videokonferenz-Anwendungen und Outlook 
  • strukturierte und selbstständige Arbeitsweise und Zuverlässigkeit 
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, freundliches Auftreten 
  • ein hohes Maß an Engagement und Loyalität 
  • gutes Organisations- und Zeitmanagement  
  • hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • einwandfreie Deutschkenntnisse für die Korrespondenz
  • gute Englischkenntnisse

Wir bieten …

  • einen Arbeitsplatz im historischem Schlossambiente
  • moderne Hotel- und Restauranteinrichtung
  • einen abwechslungsreichen Job in einem kollegialen, dynamischen Team
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • faire und leistungsgerechte Bezahlung inkl. Sonn- und Feiertagszuschlägen
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Dienstfahrrad-Leasing/ Job-Rad, VWL-Zuschuss
  • sonstige Benefits: Freikarten für Veranstaltungen, betriebliche Gesundheitsvorsorge

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte per E-Mail an Frau Elke Klaßen, e.klassen@stiftung-schloss-dyck.de