Stellenangebot

Die Stiftung Schloss Dyck in Jüchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chef de Partie/Koch (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit zur Unterstützung des Serviceteams

Die Stiftung Schloss Dyck betreut eines der kulturhistorisch bedeutendsten Wasserschlösser des Rheinlandes, regional eingebettet in die Region Jüchen, umgeben von den Metropolen Mönchengladbach, Düsseldorf und Köln. Die Anlage mit seinem 75 ha großen Park zählt zu den herausragenden Gartenanlagen in NRW, jährlich besuchen rund 300.000 Besucher Schloss Dyck. Ziel der nächsten Jahre ist die erste klimaneutral betriebene Schloss- Parkanlage in Deutschland zu werden.

Wir richten unsere ganze Aufmerksamkeit darauf, unseren Gästen mit unseren Angeboten und Veranstaltungen ein individuelles, sinnliches Erlebnis in einem einmaligen kulturhistorischen Ambiente zu bieten. 

In unserem Restaurant Schloss Dyck, zentral auf dem Schlossgelände gelegen, finden bis zu 150 Gäste im Innenbereich oder auf unserer Schlossterrasse Platz. Während der regulären Öffnungszeiten bieten wir unseren Besuchern wechselnde regionale à-la-Carte Gerichte, gerne mit hauseigenen Produkten aus dem eigenen Küchengarten an.

Darüber hinaus betreuen wir in der Woche und am Wochenende Hochzeiten, Tagungen und Großveranstaltungen in unseren zahlreichen Veranstaltungsräumen und im Park von Schloss Dyck. Für unsere Gäste entwickelt unsere innovative Küche individuelle und saisonale Buffets und Menüs.

Ihre Aufgaben sind …

  • Organisation des Arbeitsplatzes
  • Mise en place, Mittagsservice und vielfältige Veranstaltungen
  • Mitwirkung bei der saisonalen Menügestaltung
  • Unterweisung und Anleitung von Küchenhilfen
  • Absprachen mit Küchenleitung sowie weiteren Abteilungen
  • Ausarbeiten und Umsetzen neuer Ideen
    selbstständiges und kostenbewusstes Arbeiten

Wir wünschen uns …

  • erste Berufserfahrung
  • Leidenschaft für die Zubereitung saisonaler, regionaler Produkte
  • einen kühlen Kopf in heißen Küchenphasen
  • Teamfähigkeit und Freude am Teilen von Ideen und Fachwissen

Wir bieten …

  • einen Arbeitsplatz im Historischem Schlossambiente
  • eine moderne Restauranteinrichtung
  • einen verantwortungsvollen Posten in einem kollegialen Service- und Küchenteam
  • Dienstzeiten überwiegend in der Tagesschicht
  • Dienstfrei an Heiligabend, 1. Weihnachtstag und Silvester
  • Arbeitszeitmodelle, die auch in Teilzeit mit Schwerpunkt Wochenende möglich sind
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Faire und leistungsgerechte Bezahlung inkl. Sonn- und Feiertagszuschlägen
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Dienstfahrrad-Leasing/ Job-Rad, VWL-Zuschuss
  • Sonstige Benefits: Freikarten für Veranstaltungen, betriebliche Gesundheitsvorsorge

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte per E-Mail an Elke Klaßen, e.klassen@stiftung-schloss-dyck.de